Labrador vom Pareyer Fliederhof
Labrador vom Pareyer Fliederhof

Herzlich Willkommen auf unseren Seiten und viel Spaß beim Stöbern.

03.07.2019 - Wenn der Fliederhof wieder mehr in der Anzahl wird...

 

Nachdem unser Oldmen Ben über den Regenbogen ging, hat sich einiges getan auf unserem Hof. Nadine hat sich einen Sporthund namens Rieke (mittig, vorne) geholt. Sie ist eine Deutsch Drahthaar Hündin wie unser Cox (mittig, hinten).

Gleich danach ist Aillik (vorne rechts) aus der Ukraine bei uns eingezogen. Er soll für zukünftigen Nachwuchs auf dem Fliederhof sorgen und ist im Mai 2019 bereits ein Jahr alt geworden. Die Zuchtuntersuchungen werden wir demnächst vornehmen.

Unsere Shelly (hinten, links) ist nun die Älteste - wobei sie mit ihren geschätzten 8 Jahren noch keine Old-Mama ist! Sie startet Ende Juli 2019 auf der Bundessiegerprüfung, sowie Nova und Cox.

 

Nova (vorne links) wird nach der Deutschen Meisterschaft im Oktober 2019 ein letztes Mal eingedeckt und hierzu werden wir, wie beim A-Wurf und D-Wurf, gerne wieder zu Alina fahren.

Wenn Aillik alle Untersuchungen besteht, dann soll er mit der nächsten Läufigkeit unsere Pictou (hinten rechts) erstmalig decken. Beide roten Mädels waren Ende Mai bis Mitte Juni läufig und sollten zum Jahresende wieder in ihre Hitze kommen. So dass wir Anfang 2020 wieder Welpen erwarten!

 

KEIN FLIEDERHOF-TREFFEN 2019

Sicherlich warten unsere Mäuse, Mäuse und deren Besitzer schon sehnlichst auf die Einladungskarte - wir müssen Euch enttäuschen!

 

Denn nicht nur die Anzahl der Hunde ist wieder auf 6 gestiegen, nein auch bei uns beiden gab es Nachwuchs. Unsere kleine Thea übernimmt seit Ende Mai 2019 die Alltagsplanung.

Wir hoffen auf Euer Verständnis, dass wir in diesem Jahr unser Treffen nicht durchführen möchten.

Aber es hält Euch bitte nicht davon ab, uns dennoch zu besuchen - so wie letztens Freddy aus dem D-Wurf, Ella aus dem C-Wurf oder demnächst Okina aus dem A-Wurf. Ruft einfach kurz an, ob wir zu Hause sind und wir gestalten gerne einen gemeinsamen Nachmittag.

 

Wir wünschen allen Familien einen tollen Sommer! Liebe Grüße Torsten, Nadine und klein Thea

 

13./14.10.2018 Deutsche Jugendmeisterschaft im THS in Ladenburg

 

Zwei Kämpfer - ein Ziel - ein Lauf über 5.000 Meter und eine Gold-Medaille

 

Xenia und Nova haben sich an diesem noch sehr warmen Wochenende einen gemeinsamen Traum erfüllt. Nachdem beide die Siegertreppe auf der Bundessiegerprüfung in Flaesheim Ende Juli 2018 bereits hoch durften und Nova sich von ihren 9 Welpen, geworfen am 14.03.2018, sehr gut erholt hatte - hieß es jetzt ....

=> DEUTSCHE MEISTER im 5.000 Meter Geländelauf sind Xenia mit Hund Nova

 

Deckrüde Ruby mit seiner Besitzerin Alina wohnt in der Nähe und hat das Team mit angefeuert.

Wir sind sehr, sehr stolz auf die Leistungen von beiden "Sportlern" und wünschen alles Gute für die weitere Laufbahn.

 

Als Deutsche Meister sind beide automatisch für die nächste Deutsche Meisterschaft im Oktober 2019 qualifiziert. Nova wird erst nach diesem Termin wieder eingedeckt!

14.09.2018 - in Erinnerung an BEN

 

Lebe wohl Oldman - Danke dass Herrchen Torsten die letzten 11 Jahre mit dir verbringen durfte.

 

Wir müssen dich leider über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Du wirst deinen Katzenfreund Spee und den Malu wieder sehen.

Grüße sie von uns!

 

R.I.P. Mein Großer

18.08.2018

Unser Fliederhof-Treffen mit 17 von 31 Welpen und deren Mamas Nova und Pictou.

 

Wir haben uns sehr über die vielen Gespräche und "unsere" zauberhaften Mäuse gefreut.

 

Ein Teil der Bilder von Samu´s Frauchen haben wir Euch beigefügt.

Viel Spass damit!

Wie geht es Ihrem Welpen? Berichten Sie uns Ihre Erfahrungen und senden uns ein paar Bilder - wir teilen Ihre Erlebnisse auf unserer Homepage und freuen uns!

Awesome Ruby´s Pictou - 22.02.2015
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Labrador vom Pareyer Fliederhof